Umweltbewusstsein und Handlungsfähigkeit durch Vernetzung erreichen

Peter-Lenné-Schule Berlin, 9./10. Klasse

www.peter-lenne-schule.de

Nachhaltigkeit: Umweltbewusstsein und Handlungsfähigkeit durch Vernetzung erreichen

Oftmals gehen Jugendliche davon aus, dass ihre Wirkung recht gering ist und sie alleine wenig tun können. Die Projektidee lautet: sich über eine Plattform zu vernetzen und gemeinsam zu Themen zu diskutieren, aber auch konkrete Handlungen umzusetzen.

Ziel: Wir möchten gemeinsam kleine Schritte gehen und aufklären, dass jeder etwas tun kann. Online-Vernetzung mit NGO‘s im Bereich Umwelt – Aufklärung über Aktionen und Beteiligungsmöglichkeiten – Umweltschutz (regional) sichtbar machen und ein Wir-Gefühl erzeugen.

Dazu möchten wir Menschen aus NGO’s wie BUND oder NABU in den Unterricht einladen und konkrete Lösungen für wichtige Umweltprobleme erarbeiten und umsetzen.

 

Client

Team: UTA81

 

Schüler*innen:

Jorin, Berkay, Alexander, Dennis

 
Lehrer*innen:

Frau Scholz

Categories